Berufsorientierung

Die Grundlagen der Berufsorientierung werden allen Schüler/innen der  3. und 4. Klassen in einer verbindlichen Übungen im Ausmaß von einer Wochenstunde vermittelt. Für Fragen zur Schullaufbahnberatung steht den Schüler/innen wie auch den Eltern unser Berufsorientierungsexperte Gerhard Zechmeister gerne zur Verfügung.

In der (un)verbindlichen Übung Berufsorientierung wird
in den 3. Klassen jede/r Schüler/in einen Tag am AMS Ried verbringen und sich dort einer Potenzialanalyse unterziehen,
die später eine Entscheidungshilfe bei der weiteren Schul- bzw. Berufswahl sein soll. Weiters bieten wir für Interessierte Firmenbesuche und Berufsfeldvorstellungen an.

In der 4. Klasse muss jede/r Schüler/in zumindest an 2 Schultagen in einem oder auch 2 Berufen schnuppern, um erste Erfahrungen in der Berufswelt zu sammeln. 

Darüber hinaus stellen sich an einem Berufsorientierungsabend
die regionalen weiterführenden Schulen vor.

 

©2020 MS 1 Ried - Brucknerschule